Open Source Programme zur Visualisierung von Datenbank Schemas

Immer wieder mal kommt man in die Verlegenheit Datenbank Schemas visualisieren zu müssen.Open Source Tools, die sich hierfür anbieten sind: SchemaSpy – Ein Java basiertes Tool zur Generierung graphischer Datenbank Übersichten SQL Developer – Ein Java basiertes universelles SQL Datenbank Frontend SQLFairy – Perl Module zur Visualisierung von Schemas SchemaBall – Perl Programm zur graphischen [...]

SchemaSpyGUI – New Version 0.99

At least there is a new version of SchemaSpy GUI available. New features are: A complete redesign of the GUI. Hopefully now a little more tidy and more space saving. Support for new flags (except the -sso and -noads flags now support for all flags) tooltips for every parameter you can save/load your parameter settings [...]

SchemaSpyGUI – Neue Version 0.99

Ich habe (endlich) eine neue Version von der SchemaSpy GUI fertiggestellt. An neuen Features sind hinzu gekommen: Eine komplett überarbeitete Oberfläche. Jetzt hoffentlich ein wenig aufgeräumter und vor allem alles ein wenig platzsparender. Support für einige Flags ist hinzugekommen Alle Parameter haben jetzt einen Tooltip Laden/Speichern nicht nur in Form von QuickLoad/QuickSave, sondern jetzt sind [...]

Netbeans – NoClassDefFoundError – GroupLayout

Netbeans ist eine – wie ich finde – sehr gute Entwicklungsumgebung. Ich setze sie für die Entwicklung von Java Programmen und inzwischen auch für die Bearbeitung von PHP Files ein. Gerade jemanden der Java GUIs lieber graphisch erstellt und nicht mühsam programmieren möchte, findet in Netbeans Matisse GUI Builder ein recht praktisches Tool. Am Ende [...]

Project Wonderland – Sun und virtuelle Welten

Falls jemand neben OpenSim1, Croquet2 noch eine weitere Alternative zu Second Life sucht und sich vor allem etwas tiefergehend damit beschäftigen möchte, so sollte er mal einen Blick auf das Toolkit von Sun zur Entwicklung kollaborativer 3D Welten werfen: Project Wonderland: https://lg3d-wonderland.dev.java.net/ Interessant für Education und Produktivität ist sicher die Aussage, dass in Wonderland neben [...]

Browser aus Java Applikation starten

Häufig möchte man aus einem Java Programm heraus den Browser starten. Dabei soll eine bestimmte URL mit übergeben und geöffnet werden. Bis Java 1.6 gab es keine direkt mitgelieferte Möglichkeit den Default Browser mit einer übergebenen URL oder einem Filepath zu starten. Als Workaround wurde häufig der Tip unter http://www.javaworld.com/javaworld/javatips/jw-javatip66.html empfohlen. Eine eigene, recht primitive [...]

SchemaSpyGUI – deutsch

SchemaSpyGUI ist ein graphisches User Interface (GUI) für das Shell/Kommandozeilen Tool SchemaSpy von John Currier. Mit SchemaSpy können die Metadaten eines Datenbank Schemas weitgehend automatisch analysiert und in einem Browser graphisch dargestellt werden. Ich nutze das auf java basierende Programm häufig. Sowohl privat, wie auch beruflich. SchemaSpyGUI selbst ist ebenfalls in Java geschrieben und setzt [...]

SchemaSpyGUI

SchemaSpyGUI is a graphical user interface (GUI) for the very useful tool SchemaSpy from John Currier. With SchemaSpy you can analyze the schema metadata of a database and generate a browser readable graphical representation of it. I’m using this java-based command line tool very often. SchemaSpyGUI is also java-based and sits on top of it [...]

HowTo: Java Webstart mit Firefox unter Suse Linux

Problem: Eine Webseite möchte, dass eine jsp Datei per Java Network Launch Protokoll (JNLP / Java Web Start) gestartet wird. Firefox auf Suse Linux zeigt jedoch nur folgendes Fenster: Lösung: Hier fehlt die Verknüpfung der jnlp Dateien mit javaws im entsprechenden JAVA Verzeichnis. Suse Linux hat dieses Programm in der Regel unter dem Pfad /usr/bin/javaws [...]

Open Source Programme zum Reverse Engineering von Datenbanken/Erstellen von ER Diagrammen

Sowohl in der Arbeit und natürlich auch bei privaten Projekten, begegnet man häufig der Aufgabe eine bereits bestehende Datenbank per Reverse Engineering1 2 zu dokumentieren und zu analysieren. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Der Hersteller hat evtl. keine ordentliche Dokumentation mitgeliefert Kollegen aus den Fachbereichen brauchen eine leicht verständliche Übersicht über die Struktur bestimmter Teile [...]