L3T – Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien

Als ich an der FernUni Hagen mein Bachelorstudium durchführte, nahm ich an dem Seminar “Datenbankgestützte Webanwendungen” teil. Das Ganze war als virtuelles Seminar konzipiert, bei dem wir ein virtuelles Buch zum Thema erstellt haben. Kleine Teams aus 2-3 Studenten hatten die Aufgabe jeweils ein Kapitel hierzu zu schreiben. Dr. Sandra Schön (http://sansch.wordpress.com) und Univ. Doz. [...]

SLACTIONS 2012 – Forschungskonferenz “Virtuelle Welten” im November

Vom  15.11. bis 17.11.2012 findet zum vierten Mal die SLACTIONS1 statt. Eine Forschungskonferenz zum Thema Metaversen (Secondlife, IMVU, OpenSimulator, Open Croquete, Project Wonderland und auch MMORPGs wie World of Warcraft, etc.). SLACTIONS war die erste internationale Konferenz, die sowohl gleichzeitig lokal in verschiedenen Ländern, wie auch Online abgehalten wurde. Dieses Format wird auch diesesmal beibehalten. [...]

Begabtenförderung in virtuellen Welten – Veranstaltung von Avameo

Am 12.01. von 18:00 bis ca. 19.30 Uhr findet wieder eine Veranstaltung des Arbeitskreises E-Learning für virtuelle Welten1 statt. Diesmal mit dem Thema “Begabtenförderung in virtuellen Welten. Referentin wird Roya Klingner, die Leiterin des Begabungszentrums Bayern2 sein. Das Begabungszentrum selbst hält so wie Avameo monatlich ein virtuelles Event “The Global Virtual Meeting for Gifted Education” [...]

Second Life als Plattform für Kunst und Kultur

Eine virtuelle Welt wie etwa Second Life eignet sich nicht nur sehr gut für Rollenspiele oder zur Realitätsflucht. Beschäftigt man sich ein wenig länger mit der Nutzung, wird man schnell feststellen, dass SL vor allem als Kommunikationsplattform – ähnlich einem Online Chat, IRC oder Skype – genutzt wird. Die virtuelle 3D Realität unterstützt hier sehr [...]

Second Life für Schule, Studium und Beruf

Es gibt zumindest auf Englisch einige sehr interessante Quellen, wie sich Virtuelle Welten (hier vor allem Second Life) für Schule, Studium und im Beruf einsetzen lassen. Hier mal die wichtigsten Quellen, die ich gefunden habe: Sleducation mit einer wirklich erstaunlichen Übersichtsseite wie virtuelle Welten (Second Life hier im speziellen) für Schule und Lehre eingesetzt werden [...]

Realtime Collaboration Blog

Gerade während Recherchen zu einem neuen (längeren) Artikel angesurft: http://www.realtime-collaboration.de/ Ein Blog von Matthias Rückel. Neben Artikeln zu Second Life, gibt es auf Realtime Collaboration auch eine recht brauchbare Link-Übersicht zu kollaborativen Tools. Weitere Links zum Thema E-Learning, CSCL und CSCW finden sich unter http://www.joachim-uhl.de/e-learning/links/

OpenSim: Ein Open Source Virtual Worlds Server

Der Client von Second Life ist seit Januar 2007 Open Source1. Obwohl dies ein wichtiger Schritt für die Weiterentwicklung von SL dargestellt hat, bleibt die Tatsache, dass die Server Plattform nicht freigegeben wurde und damit die vollständige Kontrolle über Second Life, weiterhin bei Linden Lab2 liegt. Obwohl dieses Vorgehen aus ökonomischer Sicht verständlich ist – [...]

E-Learning Centre

Eine riesige Sammlung von über 2000 Programmen, Tools und Plattformen zu den Themen E-Learning, Authoring, Collaboration (Zusammenarbeit) usw.  bietet das Centre for Learning & Performance Technologies hier findet sich wirklich alles, ob nun kommerzielle oder freie Software, was man brauchen könnte um E-Learning oder CSCL zu betreiben. Hier findet sich auch eine Liste von kommenden [...]

Video Portale für wissenschaftliche Vorträge und Diskussionen

Viele Menschen lernen besser, wenn sie einen audio-visuellen Input erhalten und weniger aus relativ abstrakten Büchern bzw. Kurseinheiten. Die Fernhochschule der Wahl bietet jedoch oft nur textbasierte Kurseinheiten und Vorlesungen. Was liegt da näher, als sich im Internet umzusehen, ob nicht vielleicht doch ein Professor einer anderen Universität seine Vorlesung oder sein Seminar zu dem gewünschten Thema auf Video aufgenommen und veröffentlicht hat?

Inzwischen existieren einige Portale, die durchaus mal einen Blick lohnen. Die folgende Liste erhebt natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Alternative Chat-Systeme II

Dieser Artikel ist Teil einer Serie: Chat-Systeme als Mittel zur synchronen Kommunikation in Gruppen Alternative Chat-Systeme Alternative Chat-Systeme II ConcertChat ConcertChat1 stammt vom Fraunhofer Institut für Integrierte Publikations- und Informationssysteme. Das Chatsystem ist als Server mit Java Servlet Pages realisiert. Die Clients werden per Java Webstart verteilt. Der Source Code zur Übersetzung mit Ant steht [...]