Dokumentation von Misserfolgen bei der Einführung von CSCW Systemen

Michael Koch weist in einem Beitrag auf seinem Blog Communixx darauf hin, dass es anscheinend seit Grudin (1988) “Why CSCW applications fail” keine verwertbaren Berichte über Misserfolge bei der Einführung von CSCW Systemen mehr gibt.

Carasik et. al. (1988) “A case study of CSCW in a dispersed organisation” hatten im gleichen Jahr ein verwandtes Thema.
Sohlenkamp et.al. (1998) “PoliAwac – Design und Evaluation des PiloTeam Awareness-Client” bieten zwar keinen negativen Bericht an, weisen jedoch auf bekannte Schwierigkeiten bei der Evaluation von Groupware hin. Dazu passt auch Grudin (1994) “Groupware and Social Dynamics: Eight Challenges for Developers“. Ebenfalls kein negativer Bericht, aber eine interessante Feldstudie ist Turner, S. und Turner, P. (1996) “Expectations and experiences of CSCW in an engineering environment“. Jones et. al. (2004) zeigen Erfolgsfaktoren auf “Success factors in the implementation of a collaborative technology and resulting productivity improvements in a small business: An exploratory study.

Aber …. echte Studien zu Misserfolgen wollen sich zumindest im Internet auch nach längerem Suchen nicht finden. Vielleicht liefert ja Wallace (1997) mit “Groupware: if you build it, they may not come” das Gewünschte?

1 comment to Dokumentation von Misserfolgen bei der Einführung von CSCW Systemen

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>